B-Jugend Fussball, 4. Freundschaftsspiel

Gestern hatten wir unsere Nachbarn vom Walddörfer SV zu Gast. Nach den stetig steigenden Leistungen, hatten wir uns wieder viel vorgenommen und starteten furios in das Spiel. Wir erspielten uns von Beginn an Chance um Chance. Leider konnten wir aber auch die 100%igen nicht nutzen. So dauerte es bis zur 15 min, bevor unser Kapitän uns endlich in Führung brachte. Von unseren Gästen war nicht viel zu sehen. Wir ließen aber auch nicht viel zu. Trotzdem kam es wie es immer kommt, wenn man die vielen Chancen nicht nutzt, die Gäste kamen zum schmeichelhaften Ausgleich. So ging es auch in die Pause. In der zweiten Hälfte das gleiche Bild. Wieder nutzen wir unsere Chancen nicht, Walddörfer kaum welche und wenn, dann war unser Torwart immer zu Stelle. Selbst als wir mit 2 Mann Unterzahl spielen mussten (Krämpfe und kein Ersatzspieler) gelang es den Gästen nicht gefährlich zu werden. So sind wir mit unserem Spiel sehr zufrieden. Arbeiten müssen wir dringend an der Chancenverwertung. Jetzt geht es erstmal in die verdienten Herbstferien.

Euer Maskottchen Piet

Ähnliche Beiträge

Menü