B-Jugend, Fußball, 5. Spieltag

Als Tabellenführer waren wir zu Gast beim Schlusslicht Poppenbüttel. Um unsere Spitzenposition zu verteidigen, wollten wir ruhig und konzentriert spielen. Leider spielten wir dann so ruhig, dass wir die erste Hälfte komplett verschliefen und mit 2:0 Rückstand in die Pause mussten. Nach klarer Analyse starteten wir furios in die zweite Hälfte und hatten nach 4 Minuten den Rückstand ausgeglichen. Jetzt voll unter Dampf ließen wir nicht mehr nach und erzielten 4 weitere Treffer, von denen aber nur 3 gegeben wurden. So verteidigten wir nach einer grandiosen moralischen und spielerischen zweiten Hälfte unsere Tabellenführung. Drama können wir.

Jetzt freuen wir uns auf unser Endspiel um die Tabellenführung am letzten Spieltag in unserem Kai-Weber-Stadion!

Wir freuen uns dabei auf Eure zahlreiche Unterstützung.

Gruß Piet

Ähnliche Beiträge

Menü