Das Jahr mit der Laufgruppe

Die Laufgruppe ist ein Ganzjahresangebot an Läuferinnen und Läufer in angenehmer Umgebung zu trainieren und sich zu verbessern.
In den letzten Jahren ließen wir uns im Juni das Sportabzeichen abnehmen. Durch deren geänderte Trainingstage ist dieses ein separates Angebot geworden.

In den Sommerferien gibt es ein Sommerspecial für die Daheimbleiber.
Im Frühjahr und Herbst finden die meisten Sportereignisse statt. Daher starten wir ab August mit dem Training für die Herbstsaison. Auch später dazu stoßende Leichtathleten können sich problemlos in das Training integrieren. Angedacht sind Trainingseinheiten für Läufer/Läuferinnen, die bis zu Halbmarathon laufen wollen.

Wer sich noch nicht so fit fühlt, für den bietet die Laufschule ab August einen Aufbaukurs von 5 auf 10 km an. Dieser Kurs läuft neben dem üblichen Training und ist auch eine Fortsetzung des Anfängerkurses aus dem Frühjahr.

Eine private Ausfahrt Ende Oktober wird in diesem Jahr die Sportplatzsaison beenden.

Gleich darauf beginnt die Hallensaison mit Laufkraft- und Stabilisierungsübungen, um uns fit durch die dunkle Jahreszeit zu bringen. Unabhängig davon werden wir weiterhin an Laufevents teilnehmen. Der NIKOLAUSLAUF ist schon gesetzt.

Für Neugierige wird das Winterprogramm auch als Kurs angeboten.

Im Februar, etwa drei Monate vor dem nächsten HASENLAUF-Termin am 27.Mai 2018 – bitte gleich vormerken!! – starten wir mit unserem Training für diesen großartigen Ammersbeker Volkslauf.
Auch dann werde ich einen extra Laufkurs anbieten, dieses Mal für Anfänger, um sie fit für Ihre ersten 5 km zu machen. Für die anderen ist der übliche Trainingstermin der Laufschule freitags um 18.30 Uhr die richtige Wahl.
Nach dem HASENLAUF gibt es unser Sommerspecial, welches kurz vorher innerhalb der
Laufgruppe abgesprochen wird.

Es lohnt sich also, das ganze Jahr über der Laufgruppe treu zu bleiben.

 

Ralph Otto
(Übungsleiter Laufgruppe)

 

Mehr über die Laufgruppe im Hoisbütteler Sportverein erfährst Du hier ⇒

Ähnliche Beiträge

Menü