Deftige Niederlage in Lokstedt…

Am vergangenen Sonntag waren wir auswärts bei der ersten Herren von Eintracht Lokstedt zu Gast. Leider erwischten wir einen komplett gebrauchten Tag und verloren vollkommen verdient mit 0:4 ! Am Ende muss man sich bei Keeper Heck bedanken, dass man nicht noch ein zwei Dinger eingeschenkt bekam und einfach anerkennen, dass man an diesem Tag deutlich unterlegen war.

Von Spieler 2-11 ging einfach nichts… Bei gefühlten 85% Fehlpass und Zweikampfverlust-Quote kann man in dieser Liga leider kein Spiel gewinnen. Aber was solls !  Wir geben in der Trainingswoche richtig Gas und arbeiten die Fehler auf, damit wir am Freitag zu Hause wieder einen gepflegten Ball aufs Parkett legen !! 🙂

Bis dahin eine schöne Woche und nicht vergessen #halahoisi und #FreitagFlutlichtspiel

Ähnliche Beiträge

Menü