Erster Rückschlag im neuen Jahr

Wir verlieren 1:0 gegen eine kämpferisch starke Truppe von TuRa Harksheide 2. Herren!

Das Spiel war von vielen Zweikämpfen und Fouls geprägt, spielerisch ging bei beiden Mannschaften eher wenig zusammen an diesem Freitagabend. In der ersten Halbzeit gibt es Chancen auf beiden Seiten, jedoch sollte, bis auf das Abseitstor von TuRa, kein Ball die Torlinie überqueren. In Halbzeit 2 ein ähnliches Bild. Hoisi nun oftmals mit langen Bällen und dem Versuch, den früh störenden Gegner schnellstmöglich zu überwinden. Jedoch fehlte an diesem Abend die nötige Konsequenz und Passgenauigkeit in den letzten Aktionen. Kurz vor Anpfiff köpft Jeff einen Eckball an die Latte, quasi im Gegenzug bekommen wir in letzter Minute nach einem Aufbaufehler doch noch das Gegentor. Im Großen und Ganzen geht das ganze in Ordnung, da TuRa den Sieg einfach einen “tick” mehr wollte als wir.

Nun gilt es, das Spiel schnellstmöglich abzuhaken und uns auf die lösbare Aufgabe am nächsten Freitag zuhause gegen Stapelfeld zu konzentrieren.

Das Spiel wurde netterweise wieder aufgenommen, Spielszenen, Torchancen und Tore findet ihr bei Fupa! Vielen Dank für die Aufnahmen.

Nur der HoiSV!

Ähnliche Beiträge

Menü