Gegen SC Poppenbüttel

Den ersten Test konnte die zweite Herren, am letzten Sonntag, ohne größere Probleme gegen die Mannschaft vom SC Poppenbüttel 3.Herren mit 3:0 für sich entscheiden. Gegen den in der KKB beheimateten SCP konnten dabei die ersten neuen Trainingsansätze der laufenden Vorbereitung ausprobiert und angespielt werden. Das gelang mal mehr und mal weniger😉 Das 2:0 war aber ein sehr schön herausgespieltes Tor. Torschütze war, in seinem ersten Spiel nach der Rückkehr, Meik Popal. Insgesamt aber ein guter und vor allem fairer erster Test.

Wir wünschen dem SC Poppenbüttel 3. Herren eine erfolgreiche Rückrunde. Für uns geht es am Sonntag gegen Teutonia Alveslohe weiter. Gespielt wird um 14.00Uhr auf dem Kay Weber Platz. Eine Steigerung wird von Nöten sein.

Unsere Aufstellung am Sonntag:
Loor Martinez – Rahlff (Bettge-R.), Chaari, Reimer, Graunke, Jänicke, Meyer, Popal, Grünig (Poggensee), Attiogbe, Betker (Daugsch)

Torfolge:

1:0 Eigentor (Vorlage Graunke)
2:0 Popal (Vorlage Chaari)
3:0 Attiogbe (ohne Vorlage)

Ähnliche Beiträge

Menü