Kooperationsprojekt „Schule und Verein”

Seit 1992 führen der der Landessportverband Schleswig-Holstein und das für Schulen in SchleswigHolstein zuständige Ministerium das Kooperationsproiekt „Schule + Verein” durch. Dank der finanziellen Unterstützung durch die Partner AOK NORDWEST und die Sparkassen in Schleswig-Holstein, sowie der finanziellen Beteiligung des Landessportverbandes S.-H. und des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes S.-H. werden gemeinsam von Schulen und Sportvereinen angebotene und langfristig angelegte Spiel-, Übungs- und Trainingsgruppen gefördert. Diese haben nicht nur einen stetigen Kontakt zwischen Schulen und Vereinen zur Folge, sie sind nach den vorliegenden Erfahrungen auch impulsgebend für weitere gemeinsame Veranstaltungen und Aktionen.

Im Schuliahr 2019/2020 werden erneut Bewilligungen für 515 Maßnahmen in Schleswig-Holstein mit einem Übungsleiterzuschuss ausgesprochen.
Regelmäßiger Sport und Bewegung sowohl in der Schule als auch im Verein fördern die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen und bieten einen wichtigen Ausgleich für den Verlust an natürlichen Bewegungsangeboten im Alltag. Durch die Zusammenarbeit von Schulen und Vereinen und die Einrichtung von Kooperationsproiekten lernen Kinder und Jugendliche neue, vielseitige Spiel- und Sportangebote kennen und werden zu einer dauerhaft sportbezogenen Lebensweise motiviert.

Unser Verein beteiligt sich an dieser Maßnahme, in deren Rahmen er eine Kooperation mit der o.g. Schule eingegangen ist.

Wir versprechen uns von dieser Zusammenarbeit, dass wir Kindern und Jugendlichen mehr Sport, Spiel und Bewegung bieten und eventuell neue Mitglieder für unseren Verein gewinnen können.

Falls Sie weitere Informationen zu unserem Kooperationsproiekt wünschen, steht Ihnen die/der o.g. Ansprechpartner/in gerne zur Verfügung.

Mehr Infos…

Ähnliche Beiträge

Menü