MU SUL Hapkido

Neu in unserem Angebot ist die koreanische Kampfkunst Hapkido. Die Bezeichnung  Hapkido setzt sich zusammen aus den den Silben:

  • Hap = Harmonie
  • Ki = Energie / Lebenskraft
  • Do = Weg

Die Stilrichtung ist das MU SUL Hapkido
Die Silben stehen für:

  • Mu = Leere in der alle Möglichkeiten offen sind (steht für Kampf)
  • Sul = Technik / Kunst

Die Bedeutung dieser beiden Silben: Kampfkunst (bei uns: Kunst in der alle Möglichkeiten offen sind).

Wir befinden uns gerade im Aufbau, also auch unsere Haupttrainerin und Assistenz lernen selber noch fleißig. Großmeister Erwin Pfeiffer und Meisterin Sabine Pfeiffer unterrichten in Seminaren die interessierten Teilnehmer, Trainerin Nina bietet regelmäßig Übungstermine an um das Gelernte zu verinnerlichen und einzuüben.

Ziel ist der Aufbau einer festen Mu Sul Hapkido Gruppe im Hoisbütteler Sportverein.

Es ist eine sehr niveauvolle Kampfkunst, basierend auf einer ganz exakten und umfassenden Grundschule und Energieübungen. Früh kommen Elemente aus der Heilkunde (Hwal-In-Sul) und auch die Arbeit mit dem langen Stock (Jang Bong 180cm) hinzu.

Schrittfolgen und Bewegungslehre wird ein großer Stellenwert beigemessen.

 

Martin im Podcast zum Thema Kampfkunst

Martin im Podcast zum Thema Kampfkunst speziell für Kinder

Trainingszeiten

Dienstags von 19.00 bis 20.30 Uhr in der großen Sporthalle (in  Google Maps anzeigen).

Kontakt

Info

Kostenlos für Mitglieder in der Sparte Kampfkunst.
Noch kein Mitglied? Dann komme zu uns! Für einen Beitrag von monatlich €12,- (Kinder/Jugendliche), bzw. € 20,50 (Erwachsene) kannst Du alle Sportangebote der Sparte „Kampfkunst“ nutzen. Und wenn Du schon im Verein bist, zahlst Du sogar nur €2,- / €4,- im Monat. (Ermäßigungen für Familien, Rentner, Auszubildende etc. / zu den Beiträgen)

Aktuelle Berichte

Mehr Kampfkunst

Menü