Neue Fußballtore für die Jugendabteilung

Am Freitag, den 23. April, war es so weit. Die von der VELUX VKR Gruppe gesponserten Tore wurden beim Training des Jahrgangs 2010 eingeweiht. Trainer Frederik Scheidweiler, der als Fachreferent bei VELUX angestellt ist und den Jahrgang trainiert, hat sich im vergangenen Jahr um das Sponsoring gekümmert.

Anfang 2021 erhielt er schließlich die Zusage von der VELUX VKR Gruppe, dass der Hoisbütteler SV sich im Wert von 2.200,00 Euro neue Jugend Tore und Bazooka Goals aussuchen durfte. Nachdem die Auswahl getroffen war, kam das Verhandeln mit dem Lieferanten. Schnell war man sich einig und die Tore konnten bestellt werden.

Am Dienstag, den 20. April, wurden sie geliefert, einen Tag später die Gewichte mit Sand gefüllt, die Räder montiert und die Netzte gespannt. Am Freitag haben dann vier talentierte Torhüter des Jahrgangs 2010 ihr erstes   Torwarttraining mit unserem Torhüter der ersten Herren des Hoisbütteler SV absolviert. Die Trainingsstunde endete mit einer Torschussübung und dem Mannschaftsfoto unter Corona Bedingungen.

Die Jugend Fußballabteilung des Hoisbütteler SV sagt: DANKE, VELUX!

 

>> zur Webseite der Panther

Menü