Tennis: Herren 65 – das Beste kommt zum Schluss!

Aufstieg in die Verbandsliga Schleswig- Holstein!

Überraschender Sieg im Relegationsspiel in Travemünde macht den Aufstieg in die Verbandsliga perfekt !!!

Wie war es geschehen, was wir eigentlich nicht wirklich wollten, aber mit Herz erkämpften:

Uli Niedergesäß konnte an Position 1 nicht gegen den mit der LK 9 prämierten Travemünder Bernd K. gewinnen, der das Match deutlich (6 : 0 u. 6 : 1) gewann.

Auch meine Wenigkeit schien keine Chance zu haben. 2 : 6 ging der erste Satz verloren. Doch dann eine deutliche Steigerung im zweiten Satz und es gelang ein letztlich wichtiger Satzgewinn mit 6 : 3. Leider konnte ich den Match-Tiebreak nicht mehr erfolgreich bestreiten und verlor diesen mit 6 : 10. Verdammt ärgerlich!

Detlef Hansen an Position 3 konnte seine z. Z. gute Form und  sein Können präsentieren und gewann mit jeweils 6 : 2 Sätzen.

Auch Wilfried Bäumler spielte auf der Position 4 prächtig auf und gewann ebenfalls deutlich mit 6 : 3 und 6 : 1.

Fakt war jetzt, wir mussten ein Doppel gewinnen um eine positive Überraschung zu gestalten. Unsere Taktik war das zweite Doppel stark zu besetzen. Das erste Doppel mit Uli und mir hatte keine Chance gegen das Doppel der Travemünder mit dem leistungsstarken LK 13 Spieler. Wir verloren deutlich mit jeweils 1 : 6 Sätzen.

Das zweite Doppel mit Detlef und Uwe Lemke, so war es geplant, sollte den wichtigen erforderlichen Sieg bringen. Den ersten Satz gewannen sie souverän mit

6 : 3. Der zweite Satz gestaltete sich unerträglich spannend. Das Travemünder Team wurde stärker und führten bis zum 5 . 4 ständig.

Dann ein konzentriertes Aufbäumen von Detlef und Uwe, sie rissen sich zusammen und gewannen die letzten drei Spiele zum 7 : 5 Sieg. Damit hatten wir mit 3 : 3 ein Unentschieden erreicht. Aber mit dem Match-Tiebreak gab es einen Satzgewinn mit 7 : 6 und somit war der Aufstieg in die Verbandsliga perfekt.

Einen großen Dank an meine Mannschaftskameraden. Das war großartig! Obwohl anfänglich nicht wirklich gewollt, war die Freude im Nachhinein groß.

 

Mit sportlichen Grüßen
Wilfried Hansen

Foto oben: Das erfolgreiche Team nach dem gemeinsamen Essen auf der Travemünder Promenade.


Mehr über den Tennis im Hoisbütteler Sportverein erfährst Du hier.

Ähnliche Beiträge

Menü