Trainerwechsel bei der 1.Herren

Nach nun mehr über 2 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit, zwischen Rainer Pomerenke und dem Hoisbütteler SV, entschieden sich beide Parteien vor einer Woche dazu, den gemeinsamen Vertrag vorzeitig aufzulösen.

Nun möchten wir uns an dieser Stelle als erste Herren einfach nochmals für die letzten gemeinsamen Spielzeiten bedanken und wünschen Rainer, als oberste Priorität eine schnelle Genesung und beste Gesundheit !! In der gesamten Amtszeit von Coach Pomerenke haben wir uns von einer grauen Maus der KL6 zu einer Mannschaft mit gewissen Ambitionen entwickelt und hoffen, dass wir diesen Weg weiter gehen werden !

Da dieser Trainerwechsel gleichzeitig auch ein kompletter Generationswechsel ist, möchten wir natürlich auch unseren neuen Trainer Alexander Windt herzlich willkommen heißen ! An ihm liegt es nun, die bereits vorhandene Qualität zu optimieren und den erfolgreichen Weg weiterzuführen ! 🙂

DANKE RP und VOLLGAS AW, kann nur das Motto für die Zukunft ,der ersten Herren, lauten!

Ähnliche Beiträge

Menü