Übungsleiter Fachtagung

Am Samstag, den 08. Februar von 13.00 bis 19.00 Uhr
Tagungsort :  Sporthalle Hoisbüttel

Am vergangenen Samstag veranstaltete der Hoisbütteler Sportverein eine Übungsleitertagung für seine Übungsleiter. Neben einem sportlichen Bewegungsteil ( Koordinationstraining und Zirkeltraining)  mit Sportwissenschaftler Dr. Vitaly Mordvintsev wurden die Übungsleiter in die wichtigen Themen Datenschutz, Umgang mit Social Media und Urheberrecht in der Vereinsarbeit informiert.

Die Veranstaltung  , die in mehrere interessante Blöcke aufgeteilt  war, hatte aber auch zum Ziel ein spartenübergreifendes Gemeinsamkeitsgefühl, ein „Wir-Gefühl“ zu erwecken und sich gemeinsam über Visionen und Ziele des Vereins, dessen Leitbild und dessen Innovativität  auszutauschen.

Die Tagung war auch als Vernetzungsveranstaltung gedacht. Trainer bekamen Gelegenheit Übungsleiter aus  anderen Abteilungen kennenzulernen und bot Möglichkeiten  eines Erfahrungsaustausches  untereinander und der Vereinsführung die persönlichen Wünsche und Visionen  zu übermitteln. Darüber hinaus war die Tagung der Auftakt für die Qualitätsentwicklung der  Trainer.

Der Vereins-Fachtag wurde bereichert durch zwei  Referenten vom LSV Schleswig Holstein, Lena Zaitseva und Viktor Burnaschow ,  die unsere Trainer  mit dem Kick-Starter-Workshop „ Werte und Normen im Sport „  fortbildeten. Alles in Allem war es ein sehr aktiver und praktischer Tag mit sehr wenig Frontaleinheiten, sondern Gruppenarbeiten , Diskussionsrunden und Bewegungseinheiten.

Das Feedback am Ende der Veranstaltung war durchweg positiv. Insgesamt haben 38 Personen an der Tagung teilgenommen und bekamen Gelegenheit, ihre persönlichen Wünsche, Visionen, Ziele  und Werte mit in die Vereinsarbeit einzubringen. Und auch für die Vereinsführung war es sehr wichtig, aus der Trainerschaft das Feedback zu erhalten, dass die Ausrichtung und Zukunftsorientierung des Sportvereins richtig und gut ist .

Eine zweite Veranstaltung dieser Art ist für Samstag, den 8. Februar 2020 geplant. Da die Trainerschaft im Hoisbütteler SV sehr groß ist, wurden zwei Termine für die Übungsleiter Fachtag Fortbildung angeboten.

Ein guter Start in ein sportlich erfolgreiches Jahr für den Hoisbütteler SV, liebevoll der „kleine HSV“ genannt, in dem  der Spaß am Sport , die Organisation des Sports und das sportliche Miteinander im Vordergrund stehen. Es ist unsere Motivation, dem fortschreitenden Wandel und der kontinuierlichen Professionalisierung im Sportmanagement gerecht  zu werden  und für unsere Mitglieder ein verlässlicher  Partner  für den  Freizeitausgleich zu sein.

Der Hoisbütteler Sportverein

Ähnliche Beiträge

Menü