Sportgaststätte

Pächter gesucht für die Vereinsgaststätte des Hoisbütteler Sportvereins

Für unsere Vereinsgaststätte im Vereinshaus Bullenredder 9  suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen neuen Pächter.

Die großzügig gestaltete Gastronomie kann nach Terminvereinbarung besichtigt werden. Vor Vereinbarung eines Besichtigungstermins bitten wir um Abgabe eines Konzeptes mit Ideen zur Fortführung der Gastronomie.

Geboten wird eine große Gaststätte mit Bestuhlung für ca. 120 Gäste. Der Gaststättenraum ist teilbar in insgesamt drei Räumlichkeiten. Neben einer sehr gut ausgestatteten  und volleingerichteten großen Industrieküche verfügen wir über einen Kühlraum, einen Tresen, eine große Terrasse mit Blick ins Grüne und die Sportstätten des Hoisbütteler Sportvereins. Die Gaststätte ist voll eingerichtet, Gläser, Geschirr, Besteck usw. sind in ausreichender Menge vorhanden. Die Gastronomie ist in einem betriebsbereiten Zustand und kann jederzeit nach Vereinbarung und Vertragsabschluss übernommen werden.

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben.  Für die Vereinbarung eines Gespräches oder einer Besichtigung nehmen Sie gerne Kontakt mit unserer Geschäftsstelle auf:

Geschäftsstelle des Hoisbütteler SV
Bullenredder 9
22949 Ammersbek

  (040) 605 03 01
  (040) 605 50 701
  vereinnull@nullhoisbuetteler-sv.de

Menü
aufgrund des Beschlusses der Ministerpräsidentenkonferenz sind wir leider gezwungen, auch im Dezember zu schließen. Wir bedauern diesen Schritt sehr und werden euch alle in den nächsten Wochen sehr vermissen. Wir hoffen, dass es im Januar wieder mit unseren Sportangeboten losgehen kann. Wir wünschen euch alles Gute, bleibt gesund und Kopf hoch ! Wir sehen uns bald wieder ! Viele Grüße Der Hoisbütteler Sportverein
Liebe Mitglieder,
aufgrund des Beschlusses der Ministerpräsidentenkonferenz sind wir leider gezwungen, unsere Sportstätten vom 2. November bis 30. November zu schließen. Wir bedauern diesen Schritt sehr und werden euch alle in den nächsten Wochen sehr vermissen. Wir hoffen, dass es im Dezember wieder mit unseren Sportangeboten losgehen kann. Für unsere Kurse gilt, sie werden unterbrochen und die ausgefallenen Termine werden drangehängt. Für Kurse, die noch nicht begonnen haben gilt, der Kursbeginn wird auf Anfang Dezember verschoben und dementsprechend verlängert. Für unsere Spartenangebote gilt, wir versuchen den Ausfall in den Ferien wieder aufzuholen. Für unsere Präventionskurse WSG gilt, sie werden zu den lizensierten Bedingungen nach der Unterbrechung fortgeführt. Wir möchten uns zum jetzigen Zeitpunkt keinen Spekulationen hingeben, wie die Situation im Sport im Dezember aussehen könnte, sondern uns an den dann gültigen Erlassen orientieren und diese in unserem Verein sehr zeitnah umsetzten. Wir wünschen euch alles Gute, bleibt gesund und Kopf hoch ! Wir sehen uns bald wieder ! Viele Grüße Der Hoisbütteler Sportverein
Liebe Mitglieder,